loader image

Trageberatung

agsdi-message-heart

Babys sind Traglinge

Sie verbringen viel Zeit auf und an Mama und Papa. Manchmal so viel Zeit, dass einem die Arme lang und der Rücken krumm wird. Die Lösung kann eine Tragehilfe oder ein Tragetuch sein. Sie stellen sich zum Beispiel folgende Fragen:

  • Auf was sollte man bei der Wahl einer Tragehilfe achten?
  • Wie genau wird ein Tuch gebunden?
  • Wie sitzt mein Kind gut und wie wird mein Rücken entlastet?

Dann ist eine Trageberatung genau das Richtige für Sie.

Hebamme Stella_Trageberatung

Im Rahmen der Beratung haben Sie die Möglichkeit, eine für Sie geeignete Bindeweise mit Tuch zu erlernen oder verschiedene Tragehilfen (oder beides) kennenzulernen.

In einem kurzen Gespräch/Mailkontakt vorab wird kurz besprochen, was gewünscht wird. Sie können sich dann beim Termin, zuerst mithilfe einer Tragepuppe, danach gerne mit ihrem Baby, durch verschiedene Systeme testen, um das für Sie passende zu finden.

Das Ziel ist es, Ihnen die Sicherheit zu geben, Ihr Kind richtig und für beide angenehm tragen zu können und das passende System oder die richtige Bindeweise zu finden.

Der Termin kann entweder bei Ihnen zu Hause oder in der Praxis stattfinden.

Manchmal haben die Familien auch bereits eine Tragehilfe und kommen einfach mit der Handhabung nicht zurecht oder es besteht nur der Wunsch eine bereits ausgesuchte Trage eingestellt zu bekommen bzw. auszuprobieren. Alles ist in Absprache möglich.

Preise

agsdi-house
Hausbesuch
Kosten: 36,- € / Std. für 1 oder 2 Teilnehmer
Dauer: Ca. 1,5 bzw. 2,5 Std.
Folgeberatung: 30,- € / Std.
agsdi-people
Gruppentermin
Als Gruppentermin variiert der Preis je nach Ort und Anzahl der TeilnehmerInnen.